Lehrstuhl für Public Health und Versorgungsforschung
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Waldnutzung zu Gesundheitszwecken - Beobachtung und Analyse aktueller Entwicklungen für die strategische Positionierung forstlicher Akteure

Kooperationsprojekt zwischen dem Lehrstuhl für Wald- und Umweltpolitik, TU München und dem Lehrstuhl für Public Health und Versorgungsforschung, LMU München

Beschreibung

Neben den klassischen Waldbesuchern muss im Zuge des nun schon seit Jahren andauernden Wellness- und Gesundheitstrends auch in bayerischen Wäldern verstärkt sowohl mit organisierten Gruppenveranstaltungen als auch mit Einzelsitzungen (z.B. Therapiesitzung im Wald) gerechnet werden. Zusätzlich existiert der Wunsch von Kurorten und Kliniken in Bayern zertifizierte Kur- und Heilwälder nach dem Modell von Mecklenburg-Vorpommern auszuweisen und zu therapeutischen als auch Marketing Zwecken zu nutzen. Genau an dieser Stelle setzt das vorliegende Vorhaben an.

Im Rahmen des Vorhabens wird für forstliche Akteure (Bayerische Forstverwaltung, Bayerische Staatsforsten, PrivatwaldbesitzerInnen, waldbesitzende Gemeinden, Waldbesitzerverbände usw.) ein Leitfaden erstellt. Der Leitfaden soll forstliche Akteure sowohl das Trendthema "Wald und Gesundheit" im allgemeinen als auch die Interessen der Gesundheitsbranche im Wald nahebringen. Darüber hinaus sind Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Kooperation mit der Gesundheitsbranche enthalten. Dadurch wird eine strategische Positionierung der forstlichen Akteure im neuen Nutzungsbereich "Wald und Gesundheit" ermöglicht und der gesetzliche geforderte Ausgleich zwischen den Belangen der Allgemeinheit (Gesundheitsbranche) und Waldbesitzern erleichtert.

Laufzeit

1.09.2019 - 31.08.2022

Förderer

Bayerische Forstverwaltung, Kuratoriumsprojekt

Kontakt

Prof. Michael Suda
Projektleiter TU München
suda@wzw.tum.de

Prof. Dr. Dr. Angela Schuh
Projektpartner LMU
angela.schuh@med.uni-muenchen.de 

Gisela Immich, M.Sc.
Projektwissenschaftler
gisela.immich@med.uni-muenchen.de